Die zwei Gesichter einer Treppe

Zwei Gesichter einer Treppe

Jedes Treppenhaus zeigt sich von oben und unten aus gesehen anders. Dieses Kunstprojekt stellt von 447 Treppenhäusern jeweils beide Blickwinkel dar und offenbart so die zwei Gesichter einer Treppe. Der Aufstieg ist beschwerlich und anstrengend, der Abstieg dagegen einfach und leicht. Genauso wie der Weg zeigt sich optisch auch ein Treppenhaus selbst von zwei Seiten.

Der Blick von unten nach oben offenbart die Unterseite des Treppenlaufs, das Geländer und an der Spitze ein Deckenmuster. Beim Blick von oben nach unten dagegen bietet sich ein gänzlich anderes Bild, man sieht das Bodenmuster der Treppe, den gefärbten Handlauf und bemerkt eine gänzlich andere Lichtstimmung als zuvor. Einmal präsentiert sich ein und dasselbe Stiegenhaus im Vergleich der Blickwinkel vollkommen anders, ein anderes Mal erkennt man deutlich denselben Charakter von beiden Seiten aus.

Dieses Kunstprojekt stellt aktuell von 447 Treppenhäusern jeweils beide Blickwinkel dar und offenbart so die zwei Gesichter einer Treppe.

Alle Städte

443 Fotos